Kreisverband Rottal-Inn / Dingolfing-Landau

Kreisvorstand

Wolfgang Hansbauer
Wolfgang HansbauerVorsitzender
Bernhard Ammer
Bernhard Ammer1. Stellvertretender Vorsitzender
Stephan Protschka
Stephan Protschka2 Stellv. Vorsitzender
Matthias Thiermann
Matthias ThiermannStellvertretender Schatzmeister
Georg Stieghafner
Georg StieghafnerSchriftführer
Christian Gruber
Christian GruberSchatzmeister
Andreas Sachs
Andreas SachsBeisitzer

Info

Der Landkreis Rottal-Inn liegt im Süden des bayerischen Regierungsbezirks Niederbayern. Er grenzt im Osten an den Landkreis Passau, im Süden (um die Stadt Simbach am Inn) an den oberösterreichischen Bezirk Braunau am Inn, im Südwesten an die oberbayerischen Landkreise Altötting und Mühldorf am Inn, im Westen an den Landkreis Landshut und im Norden an den Landkreis Dingolfing-Landau und den Landkreis Deggendorf.

Der Landkreis Dingolfing-Landau wird von West nach Ost von der Isar durchzogen. Im Norden der Isar liegt das Aitrachtal und südlich das Vilstal. Alle drei Flüsse sind rechte Nebenflüsse der Donau, die außerhalb des Kreisgebietes münden. Die Landschaft im Kreisgebiet ist flach und teilweise hügelig und erreicht im Süden Höhen bis etwa 500 m. Der geografische Mittelpunkt des Landkreises wurde zwischen den Orten Mamming und Bubach ermittelt.

Nachbarlandkreise sind im Norden der Landkreis Straubing-Bogen, im Osten der Landkreis Deggendorf, im Süden der Landkreis Rottal-Inn und im Westen der Landkreis Landshut.

Der Kreisverband wurde am 20.10.2013 gegründet.

Beschreibende Texte und Bilder aus den Seiten von de.wikipedia.org

Alternative für Deutschland
KV Rottal-Inn / Dingolfing-Landau

c/o Wolfgang Hansbauer
Teichstraße 1
84359 Simbach am Inn